Recht neu hat in Barcelona ein Design und Innovationsmuseum eröffnete. Die Exponate sind bieten ein besonderes oder cleveres Design. Der Schwerpunkt liegt auf innovativen Produkten. Das Museum ist etwas versteckt in der Altstadt von Barcelona gelegen. Und bietet einen guten Kontrast zu den klassischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Eingang fällt durch nach Farben geordnete Erfindungen und Alltagsgegenstände auf. Im ersten Teil sind einige Exponate von Erfindern aus Barcelona ausgestellt und kurze Hinweistexte in englischer Sprache geben Informationen und erklären die Hintergrunde der Exponate. Im unteren Teil sind Erfindungen ausgestellt, die in vielen Fällen mit einem Augenzwinkern und einer guten Portion Humor zu verstehen sind. Der letzte Teil widmet sich der fernen Zukunft und zeigt Erfindungen, die uns wahrscheinlich noch bevorstehen werden, wenn die Technik sich weiter entwickelt.

Fazit:
Insgesamt ist das Museum trotz des etwas hohen Eintrittspreises sehr sehenswert, wenn man sich für ausgefallenes und ungewöhnliches interessiert.

In den nächsten Posts werden hier einige Erfingunden vorgestellt: Zum Beispiel der mobile Wecker!

Adresse des Museums:
Miba Museum
Ciutat 7 street – 08002 Barcelona
Link: http://mibamuseum.com/en/index
Öffnungszeiten:
Montag: Geschlossen
Wochentage: 10 bis 17 Uhr
Samstag: 10 Uhr bis 20 Uhr
Sonntag und Feiertage: 10 Uhr bis 14 Uhr
Preise:
Erwachsene: 7€
Kinder unter 12 Jahren: 5€
Kinder unter 4 Jahren: Frei
Senioren (über 65 Jahren), Studenten, Arbeitssuchende: 5€

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2012 DenkTipps: Tipps und Tricks zu Soft Skills und Kreativität Suffusion theme by Sayontan Sinha